Samstag, 29. September 2012

Canon auf der Photokina 2012







Da ich selber mit einer Canon fotografiere, war das auch mein erstes Ziel auf der Photokina 2012.
Viele Menschen pilgerten in die selbe Richtung, es war voll bei Canon.





Links und rechts und oben und unten und überhaupt überall sah man schicke Werbeslogans.









Da es auf der Cinema-Seite für Filmerei nicht ganz so voll war, bestaunte ich erst einmal die Video-Kameras und sämtliches Zubehör. 

















Könnt ihr die EOS 5D Mark III noch erkennen? Das is doch wirklich unglaublich, was man um so eine Spiegelreflex noch alles drumherum bauen kann, um sie dann beim professionellen Film einsetzen zu können. Ich hatte mich schon immer gefragt, wie das gehen soll. Auf der Messe habe ich es dann gesehen:





Aber dann wollt ich ja doch mal auf die Foto-Seite rüber. Natürlich wollte ich auch mal die neue EOS 6D in die Hand nehmen. Irgendwo da drüben muss sie sein...





Ich kämpfte mir einen Weg durch die Menschenmassen und suchte. Schwer zu finden war die 6D nicht, da es dort mit Abstand am vollsten war. Nur an eine heran zu kommen, war gar nicht so einfach. Aber mit ein bisschen nach vorne quetschen und noch ein bisschen Geduld, hatte ich es dann geschafft und hielt sie in der Hand:









Danach habe ich mich noch zu einer EOS 650D und einer EOS 5D Mark III durchgequetscht. Muss man ja alles mal ausprobieren, wenn sie schon da liegen ;-)









Ja....und dann ging es weiter zu den Objektiven. Aber mich da für etwas anzustellen, war mir dann doch zu mühselig. Ich habe mich dort nur umgeschaut, gestaunt und die anderen sich darum prügeln lassen.









Wirklich große Augen habe ich bei diesen Objektiven gemacht. Meine Herren, sind die grooooooooß!





Das war schon wirklich mal interessant, das ganze Canon-Zeug zu sehen und auch mal in die Hand nehmen zu können. In die 5D Mark III habe ich mich auch so ein klitzekleines bisschen verliebt. Aber ein Will-ich-jetzt-unbedingt-haben-Gefühl habe ich vom Canon-Messestand nicht mitgenommen. Ich bin mit meiner Kamera sehr zufrieden und glücklich und werde das auch sicher noch ganz lange sein.

Natürlich war ich nicht nur bei Canon. Aber die restlichen Fotos von der Photokina gibt es in den nächsten Tagen.











0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, ich freue mich sehr über jeden Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...