Sonntag, 16. September 2012

Gammaeule

Kaum bei meiner Freundin Sonja angekommen, entdeckte ich bei ihr im Garten diesen Nachtfalter auf einem Weinblatt. Da bin ich sofort zu meiner Tasche, habe die Kamera ausgepackt, das Makro-Objektiv drauf und los...
Es war etwas schattig auf dem Blatt, ein Stativ hatte ich auf die Schnelle auch nicht zur Hand also hatte ich so meine Schwierigkeiten, das gute Tier scharf zu bekommen.
Einige Versuche sind im digitalen Papierkorb gelandet, dieses Bild gefiel mir am besten.
Bei einem bunt schillerndem Schmetterling ist die Begeisterung sofort bei jedem da. Bei einem Nachtfalter sieht das doch anders aus. Aber ich finde, wenn man sich die Gammaeule einmal genau anschaut, erkennt man auch hier die Schönheit der Natur. Ich mag ihr kuschelig wirkendes Gesicht.  ;-)
Vielleicht schaut ihr bei der nächsten Motte auch einmal genauer hin...?

(Klickt bitte auf das Bild für die volle Größe)





0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, ich freue mich sehr über jeden Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...