Sonntag, 14. Juni 2015

Clematis

Die Blüten der Clematis faszinieren mich! Sie ziehen mich jedes Jahr auf's Neue in ihren Bann. Ich finde sie so wunderschön, ich kann wirklich nie einfach nur an ihnen vorbei gehen. Aber warum sollte ich auch? Diese ganz kleinen Momente sind mir so wichtig: innehalten und die Schönheit der Natur genießen. Das ist etwas, das mir die Fotografie beigebracht hat und ich finde es so wertvoll. Es ist schon ein Unterschied, ob man etwas schön findet, oder ob man auch mal kurz stehenbleibt und staunt und genießt.





























27 Kommentare:

  1. Du sprichst mir aus der Seele! Ja, seitdem ich fotografiere, sehe ich die Welt mit anderen Augen...Schöne sind sie wieder, deine Bilder! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Lotta :)
      Es ist schon wirklich eine Bereicherung, die Welt mit Foto-Augen zu sehen.

      Löschen
  2. Ich finde Deine Aufnahmen sind die wirklich gelungen. Wunderschön!!!

    Wünsche Dir einen schönen Sonntag und liebe Grüße Andy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Andy!
      Ich wündche dir auch einen schönen Sonntag und hoffe, bei euch ist das Wetter besser als bei uns.

      Löschen
  3. Super Eindrücke und ich gebe dir Recht, innehalten und einfach mal nur genießen ist sowas wunderbares!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider geht das im Alltag viel zu oft unter.
      Aber ich gebe mir Mühe ;)

      Löschen
  4. Genau hinzusehen - es zu lernen - jeden Tag neu, das ist das eigentlich faszinierende am Fotografieren, denke ich für mich.

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da hast du recht, das ist wirklich faszinierend.
      Und dabei lernt man nie aus.
      Der Blick wird geschult und auch stetig verändert.

      Löschen
  5. Und ja, da gebe auch ichdir absolut recht. Fotografieren schult den Blick und der Blick schult das Fotografieren. So ist die Beschäftigung damit eine ständige Weiterentwicklung, die auch ich sehr genieße....
    Dennoch, das ist es nicht allein. Es gehört auch Talent zum fotografieren dazu, und das Du das hast, beweisen Deine tollen Fotos immer wieder. LG Gitta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Gitta für dein liebes Kompliment, ich habe mich sehr darüber gefreut!

      Löschen
  6. Deine wunderbaren Bilder sprechen für sich, Angela.
    Traumhaft schön hast du diese herrlichen Blüten abgelichtet.
    Mir geht es mit der Fotografie auch genauso. Erst durch sie, schaue ich viel genauer hin und nehme die Schönheit der Natur viel mehr wahr, als vorher. Bemerke Dinge, die ich vorher nicht beachtet habe und genieße diese Momente viel intensiver und erfreue mich an der Schönheit mehr und stärker als zuvor.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sonja für deine lieben Worte.
      Du hast genau das beschrieben, was ich auch empfinde und was ich so an der Fotografie liebe und schätze.

      Löschen
  7. Hallo Angela,

    die Clematis einmal in völlig anderer Sichtweise :) Sonst sehe ich sie meist am Fenster, wenn ich auf die Terrasse schaue :)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Björn, da kann ich dich nur beneiden! So einen Blick hätte ich auch gerne aus dem Fenster! :)

      Löschen
  8. Ich mag die Clematis auch sehr. Die große, Blaue, bei uns im Garten, sind gerade verblüht. Die Rosa-Farbene hat unter der Wühlmaus gelitten.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh na sowas, so eine freche Wühlmaus!
      Ich finde ja, die Clematis dürften gerne noch viel länger blühen :)

      Löschen
  9. Fantastische Makros zeigst Du uns hier!

    Gerade die erste Aufnahme überzeugt mich wegen der Schärfe und der Farben am meisten.
    Klasse!!!

    Gruß, Andreas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir Andreas.
      Freut mich, dass dir meine Bilder gefallen. :)

      Löschen
  10. Du bist die ALLERBESTE :-)
    Super Fotos:-)
    Weiter so!!! :-))

    AntwortenLöschen
  11. Oha, wie schön die Bilder sind. :)
    Und wie du sagtest: Es ist ein Unterschied, ob man es nur schön findet oder auch mal
    stehen bleibt und staunt.
    So wahr. Ich kann mir nicht oft und lange genug solche Fotos ansehen, sie sind zu sehr faszinierend.
    Mach bitte weiter so! Es ist der Hammer! :)
    LG
    Missi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Missi und vielen, vielen Dank für deine lieben Worte.
      Darüber habe ich mich sehr gefreut.
      Natürlich nicht zuletzt, weil eine unserer Katzen Missi heißt ;)

      Löschen
  12. Liebe Angela, diese Fotos lassen das schlechte Wetter vergessen. Gruss

    AntwortenLöschen
  13. Shoene capture macro,greeting from Belgium

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, ich freue mich sehr über jeden Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...