Sonntag, 10. Juni 2012

Juni-Regen

Über das Wetter kann man doch immer schimpfen, oder? Zu warm, zu kalt, zu nass, zu trocken, zu windig, zu....irgendetwas ist immer.
Regen im Juni braucht wohl auch keiner. Alle warten auf Sonne und sommerliche Temperaturen.
Ich mach das Beste daraus und fotografier von drinnen nach draußen.   ;-)



























2 Kommentare:

  1. Meine allerliebsste Angela;-)
    so wie du denn regen fotografiert hast könnte es öfters regnen;-) super schöne Aufnahmen:-)weiter so!!!
    Ps.regen hat auch was schönes;-) Tiere bekommen wasser,Pflanzen etc.auch...Regen kann auch beruhigen es liegt immer im Auge des Betrachters;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja da hast du recht. Und es kommt immer darauf an, was man daraus macht.

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich sehr über jeden Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...