Sonntag, 26. Januar 2014

Gary dreht durch

Wenn Katzen ihre dollen fünf Minuten bekommen....
Da ist dann nichts mehr sicher in der Wohnung und ich finde, die bekommen dann auch irgendwie so einen irren Blick. Und natürlich kann unser Gary das besonders gut. Gestern gab es für unsere drei süßen einen neuen Kratzbaum...da kommen die dollen fünf Minuten quasi wie auf Knopfdruck ;)





Gleich geht's los








Die Stimmen in meinem Kopf werden lauter








Wir haben ihn gefunden...








...mein Schaaaaaaatz!








Was hat er denn nur?






26 Kommentare:

  1. Hallo Angela, trotz seinem "irren Blick" ist Gary ein wunderschöner Kater.
    So wie deine Fotos ein Lächeln auf meine Lippen zaubert, wunderschön. Danke.
    Liebe Grüße, Margot.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist er wirklich :)
      Freut mich, dass ich dich zum Lächeln gebracht habe!

      Löschen
  2. Hallo Angela, na nicht nur Katzen bekommen ihre 5 min^^
    Schöne Serie btw.


    Liebe Grüße
    Holger

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Angela,
    Irrer Blick hin oder her
    die Bilder mag ich sehr ;)
    Lieben Gruß Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe Danke Björn für deinen kleinen Reim ;)

      Löschen
  4. Irre gut - der Blick und die Bilder :-)


    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha Danke Monika und einen Knuddler an Bente! :)

      Löschen
  5. Die sehen beide irgendwie ein bisschen irre aus! :D
    Katzen sind wirklich schöne Tiere. Ich wünschte ich hätte auch die Gelegenheit welche zu fotografieren, aber da ich keine eigene habe ist das nicht so einfach.
    Lieben Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Mari, ich glaube jede Katze ist ein bisschen irre ;)
      Deswegen liebe ich sie so!

      Löschen
  6. Katzen sind einfach sehr eigenständige Wesen. Garry sieht auch mit irrem Blick sehr süß aus :)
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das sind sie allerdings! :)
      Und ja stimmt, Gary ist einfach toll!

      Löschen
  7. Liebe Angela,
    offensichtlich braucht jeder mal seine " 5 Minuten" um sich abzureagieren. Gut, wenn die "Stubentiger" Bezugspersonen haben, die das gelassen sehen.

    AntwortenLöschen
  8. So einen ähnlichen Blick gab es vorgestern bei der Maus auch, als ich den roten Faden schwenkte. Der geht das kalte Wetter und der Schnee nämlich mächtig auf den Keks, da ist spielen plötzlich wieder wichtig. Nur für ein Foto war es noch zu dunkel.
    Und wie hat Vikki reagiert? War das nur einfach Katzen-TV für sie?
    VG Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach schade, wäre sicher auch ein tolles Foto geworden :)
      Ja Vikki hat sich das Spektakel aus sicherer Entfernung angeguckt ;)

      Löschen
  9. Gary sieht wirklich vollkommen irre aus!

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Ja gut, er schaut wirklich etwas irre aus der Wäsche. ;-) Aber die Bilder sind zauberhaft!

    LG Patricia

    AntwortenLöschen
  11. Die 5 Minuten kenn ich nur zu gut. Meine Lilly rennt dann immer von einem Zimmer ins andere und rutscht dann in den Kurven immer aus ;)

    LG
    Ela
    Schattenglanz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha ja das find ich immer super lustig auf dem Laminat, das machen unsere auch :)

      Löschen
  12. Er ist ein besonderer Kater .Der blick sagt alles

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, ich freue mich sehr über jeden Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...