Samstag, 13. Dezember 2014

Fremd

Neulich habe ich unbefugt -und wirklich völlig aus Versehen- das Privatgrundstück einer Katze betreten! Ich habe mich mehrmals entschuldigt und mich ganz langsam und rückwärts wieder zurück gezogen.... ;-)










18 Kommentare:

  1. Oh, Oh, Oh. Wenn das mal keinen Ärger gibt... ;)
    Gefällt mir sehr gut, die Aufnahme.
    Liebe Grüße
    jakob

    AntwortenLöschen
  2. ....rückwärts zurück - das war ja auch wohl das mindeste :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich glaub ich hätte mich auch noch verbeugen müssen ;)

      Löschen
  3. Oh , da warst du aber wirklich nicht willkommen ;)

    AntwortenLöschen
  4. Da warst du aber mutig, liebe Angela! :D
    Die schaut aber auch echt als hättest du sie bei irgendwas erwischt ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na eher hat sie mich erwischt...beim unbefugten betreten ;)

      Löschen
  5. Sein Blick ist eindeutig....in diesem Blick steckt viel Kraft Gruss

    AntwortenLöschen
  6. Na, wenn das kein wachsamer Grenzposten ist.^^
    Sie schaut aus, als wolle sie Dich gleich fressen...

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Herrlich eingefangen! Und, das schwarze Tier blieb solange still und mit fixierendem Blick sitzen?
    VG Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das schwarze Tier war gar nicht zufrieden. Das war nur ein ganz kurzer Moment, in dem ich dieses Foto machen konnte ;)

      Löschen
  8. Da hattest Du auch Glück, Angela.
    So wie die Katze schaut wär sie sonst wohl über Dich hergefallen :D

    Vielleicht sollte ich mir auch eine "Wachkatze" zulegen ;)

    Liebe vorweihnachtliche Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da hatte ich wohl wirklich Glück.
      Ich denke so eine Katze würde deine Schätze sicher gut bewachen ;)

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich sehr über jeden Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...