Donnerstag, 11. Dezember 2014

Zweigeteilt

Ich hab irgendwie Gefallen an diesen Pfützen-Spiegelungen gefunden und diese fand ich wieder interessant.







17 Kommentare:

  1. Spannend - die Unterbrechung macht den Reiz aus.

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  2. Oh auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen o.O
    Klasse und ich find das echt super!

    AntwortenLöschen
  3. Ich stimme Monika zu. Durch die Zweiteilung regt das Bild die Phantasie an. Der Kopf will den Baum vervollständigen. Tolles Foto.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  4. Starke Aufnahme, Angela. Gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße Andy

    AntwortenLöschen
  5. Du hast einen tollen Blick für spannende Aufnahmen!
    Liebe Grüsse Martina

    AntwortenLöschen
  6. Du beweißt immer wieder, dass Du ein gutes Auge für gute Motive besitzt. Gruss und schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  7. Eine völlig unscheinbare Situation und so alltäglich und dennoch ein faszinierendes Foto :)
    Was man alles aus dem Alltag herausholen kann ist immer wieder erstaunlich.

    Liebe Grüße und ein frohes Adventswochenende
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, da hast du völlig recht, Björn.
      Das fasziniert mich auch immer wieder.

      Löschen
  8. Da kann ich Monika und Eva nur recht geben.
    Die Teilung macht den Reiz aus und man versucht im Kopf immer wieder den Baum zusammen zu setzten.
    Eine ganz spannende Aufnahme. Klasse gesehen und umgesehen.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, ich freue mich sehr über jeden Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...