Samstag, 17. Mai 2014

400 Augenblicke

Da ist das hier doch tatsächlich schon der 400. Post, den ich veröffentliche. Wahnsinn!
Seit gut 2,5 Jahren blogge ich nun und habe euch ca 1700 Fotos gezeigt. Und ich freue mich jedes mal bei jedem einzelnen Post über eure lieben Kommentare. Dafür mal ein dickes DANKE!
Die Fotografie ist mein Hobby...nein eigentlich schon mehr als ein Hobby, es ist meine große Leidenschaft. Immer wieder fasziniert es mich selbst, wie sehr ich beim Fotografieren abschalten kann. Alles andere um mich herum verschwindet, es gibt keine anderen Gedanken, es gibt nur noch mich und meine Kamera und das Motiv.
Und ich freue mich so sehr, dass ich mit diesem Blog eine so schöne Möglichkeit gefunden, das alles mit anderen Menschen teilen zu können.

Und für diesen 400. Post habe ich mir ein ganz besonderes Foto ausgesucht. Passend zu den vielen Augenblicken, die ich bisher fotografiert habe zeige ich euch heute ein ganz besonderes Auge.
Es ist das Auge von Jule, ihr kennt ihren Blog Düsterland-Fotografie. Als sie letztes Wochenende bei uns war, habe ich die Gelegenheit genutzt, denn so ein faszinierendes Auge bekomme ich so schnell nicht wieder vor die Linse. Es hat zwei Farben, der Fachbegriff dafür ist sektorielle Heterochromie.
Schon seit ich Jules Blog lese hat mich dieses Auge fasziniert und ein großer Wunsch von mir ist Erfüllung gegangen, als ich es endlich fotografieren konnte.
Wenn ihr auf das Bild klickt, könnt ihr es euch in voller Größe anschauen.










14 Kommentare:

  1. Ein schönes Bild und ein sehr interessanter Augenblick.
    Herzlichen Glückwunsch zum 400. Beitrag. Ich sehe mir deine Beiträge immer sehr gerne an unbd freue mich schon auf die nächsten 400.

    Lieben Gruß!
    Detlef

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Detlef.
      Dann hoffe ich mal, dass ich es nochmal zu weiteren 400 Beiträgen schaffe :)

      Löschen
  2. Hihih , da ist es also. Schon lustig , sein eigenes Auge da so zu sehen :)

    Das Bild finde ich ja schon echt cool und noch toller finde ich , dass es deinen 400. Beitrag verzieren darf !
    Danke dafür!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe zu danken, Jule!
      Du hast echt schön stillgehalten und das obwohl du so geblendet wurdest :)

      Löschen
  3. Liebe Angela, ein äußerst interessanter Blickwinkel schönes Wochenende Gruss Conni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Conni, das wünsche ich dir auch.

      Löschen
  4. Oh ja, Jules Augen habe ich auch immer in ihren Beiträgen bewundert.
    Es ist in der Tat unglaublich faszinierend. Ich wusste gar nicht das es dafür sogar einen Fachausdruck gibt.

    Und auch von herzlichen Glückwunsch zum 400. Post. Das ist eine ganze Menge und es werden hoffentlich noch einige mehr.^^

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Sonja :)
      Ich finde auch da ist schon ne Menge zusammen gekommen auf meinem Blog :)

      Und zum Thema zweifarbige Augen gibts viel interessantes zu lesen.

      Löschen
  5. Hallo Angela,

    schon Wahnsinn, wie viele Bilder mittlerweile zusammen gekommen sind ^^ eines schöner wie das andere ;)
    Ich habe noch nie ein solches Auge gesehen - sehr faszinierend :)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Angela,
    diesen Post habe ich jetzt erst entdeckt und muss echt sagen, WOW! So ein Auge hab ich beim Menschen noch nie gesehen, das ist ja echt total faszinierend!

    Liebe Grüße,
    Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Johanna. Ich bin auch absolut fasziniert davon!

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich sehr über jeden Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...