Montag, 9. Juni 2014

Tierpark Fauna: Damwild und Schafe

Am unteren Ende des Tierparks ist ein großes Wildgehege und offensichtlich war gerade Mittagsschlaf angesagt, als ich dort war. Das Wild schlummerte vor sich hin und selbst die raschelnden Futter-Tüten in Kinderhänden konnten nur ein paar wenige Tiere dazu bewegen, auf zu stehen.
Und auch gegenüber bei den Schafen sah es sehr gemütlich aus. Hier wurde ein wenig gekuschelt.



















































10 Kommentare:

  1. Antworten
    1. Jaaa das fand ich auch :)
      Danke für deinen Kommentar.

      Löschen
  2. Auf dem ersten Bild schaut es aus, als hätten wir eine Wild-Prinzessin mit Geschmeide auf dem Kopf vor uns :-)

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss gestehen, bei Wild kenne ich mich nicht so aus.
      Aber dieses kleine Geweih gefiel mir sehr gut :)

      Löschen
  3. Super süße Bilder.
    Ruhe und Kuscheln muss auch mal sein.^^

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja das stimmt, das tut jedem mal gut...egal ob Mensch oder Tier :)

      Löschen
  4. ...bei den Schafen,- es kann der frömmste nicht in Frieden leben... aber niedlich die Wolllieferanten Gruss

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Conni für deinen lieben Kommentar :)

      Löschen
  5. Hallo Angela,

    die haben die Zeit genossen wie es scheint ;) Vielleicht war es auch zu warm ^^
    ich mag die gezeigten Tiere sehr gerne - von manchen davon habe ich die "Schädeldecke" im Haus ;)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ich mag die Tiere auch sehr.
      Allerdings am liebsten lebendig ;)

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich sehr über jeden Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...