Samstag, 7. Juni 2014

Tierpark Fauna: Im Warmhaus

Wie der Name schon sagt, leben hier Tiere, die es gerne warm mögen. Hier trifft man Schlangen, Echsen und co...wenn man sie denn findet. Ihr kennt das: man steht vor einem Terrarium und fragt sich "Wo ist es denn?". Ein paar Tiere waren nicht zu übersehen, andere musste ich suchen und heute zeige ich euch die Fotos, die mir dabei gelungen sind. Das Fotografieren durch die Scheibe ist ja nicht immer so einfach und oft fehlt auch das Licht. Dazu kam dann noch, dass ich auch nur mein Tele-Objektiv dabei hatte...nicht gerade die erste Wahl bei Terrarien.





Diese Szene fand ich ziemlich witzig:

Ahhhh so schön gemütlich unter der Lampe kuscheln






Oh nein! Die Dicke kommt!






Schnell weg hier!






Mein Platz, meine Lampe, mein Licht, meine Wärme!









Die anderen Schildkröten streckten nur ihre Nasen hoch.




















Dieser kleine Drache verfolgte mich mit seinen Blicken.










Und die Schlange hatte es sich in einem Wasserbecken gemütlich gemacht.










Mir haben ganz besonders die Geckos gefallen. Dieses schöne Grün in mitten von Grün...ich musste sie erst einmal suchen.






























Der Leopard Gecko war nicht so schüchtern.








14 Kommentare:

  1. Och , wie schön.
    Die Schlange ist doch ein Phyton oder ?

    Ich find die Bilder super !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau, ein Königspython.
      Ein wirklich schönes und beeindruckendes Tier.

      Löschen
  2. Richtig tolle Bilder, Angela.
    Ich finde die Terrarien immer sehr spannend, eben weil die Tiere nicht auf den ersten Blick zu sehen sind.

    Die erste Szene war wirklich richtig lustig. Genau das hätten die Tiere denken können. Herrlich. Ich musste so lachen.^^

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Sonja :)
      Ich stehe auch immer gerne davor und suche. Ich verstehe ja die Leute nie, die gucken, nicht sofort ein Tier sehen und direkt weiter gehen weil: "Da ist ja nichts."

      Löschen
  3. Ach, schön! Von Terrarien komme ich auch nicht weg. Das ist immer so aufregend.
    Tolle Fotos hast du da wieder. Macht Lust auf den nächsten Zoobesuch.

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Ina!
      Nach diesem Tag im Tierpark spiele ich auch mal wieder mit dem Gedanken mir eine Jahreskarte für den Zoo hier in der Stadt zu holen. So viele, schöne Fotomotive... ;)

      Löschen
  4. Hallo Angela,

    sehr schöne Impressionen :) Ich mag es immer sehr im Vivarium die Tiere zu suchen *lach* die sind oft so unbeweglich und irgendwo versteckt. Die Scheiben stellen das Fotografieren tatsächlich immer vor ein gewisses Problem und dann will man ja die Tiere auch nicht mit Blitz verschrecken ;)

    Liebe Grüße und ein weiterhin schönes Pfingstwochenende
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja Tiere suchen ist toll ;)
      Ich glaube mit Blitz würde das eh nichts werden, weil das dann zu sehr auf der Scheive reflektiert. Aber bei Tieren soll man eh immer auf den Blitz verzichten.

      Löschen
  5. Wunderschöne Bilder bei spannendem Licht und auch mal Spiegelungen - eine ganz tolle Serie von dir!

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Angela, deine Fotos sind dir wieder gelungen. Die Aufnahmen mit den Geckos sind besonders schön. Danke. :-)
    Ein schönes Pfingstfest wünsche ich dir. Liebe Grüße, Margot.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Margot.
      Wünsche dir auch schöne Pfingsten :)

      Löschen
  7. Fantásticas fotografías!!

    Saludos

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, ich freue mich sehr über jeden Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...