Dienstag, 21. Oktober 2014

Photowalk Wuppertal - Teil 5

Heute geht unsere Tour durch Wuppertal zu Ende. Ich hoffe, ihr hattet Spaß an diesem Photowalk. Ich selber habe diese Stadt mit anderen Augen kennengelernt und vieles neu entdeckt. Manches zählte aber auch zu den Dingen, die ich "unbedingt mal fotografieren muss". Ihr kennt das vielleicht auch...wenn man es nicht einfach macht, wird nie was draus.
So ist es auch bei den Bildern, die ich euch heute zeige. Ich bin ein absoluter Fan von Graffitis, wenn sie denn gut gemacht sind! Ich meine nicht diese Buchstaben-Kritzeleien, sondern ich rede von großen und kleinen Kunstwerken.





Ja, da ist ein Knick im Bild. Es sind zwei zusammengefügte Bilder, da der Hai um eine Ecke rum geht. 
































Eines meiner liebsten Bilder des Walks.











Botschaft











Ein Zeichen?






10 Kommentare:

  1. Ich bin auch immer beeindruckt, welche Kunstfertigkeit bei den guten Graffitis dahinter steckt und wie plastisch sie wirken. So stellen sie eine Verschönerung dar und kein Geschmiere, wie es leider häufig der Fall ist.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sehe ich genauso.
      Leider werden auch die richtigen Kunstwerke als Schmiererei bezeichnet.

      Löschen
  2. Solche Graffitis sind echt beeindruckend!
    Nur schade, dass die Schmierereien häufiger auftreten.
    Ich muss mir gleich noch den Rest deines Fotowalks ansehen.
    Liebe Grüße
    Jakob

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für die wahren Künstler gibt es auch nicht viele legale Flächen.

      Löschen
  3. Wow, ein toller Post. Ein würdiger Abschluss. Super toll!

    Liebe Grüße Andy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Andy.
      Ich freue mich sehr über deine Worte :)

      Löschen
  4. ... da gibt es schon echte Kunstwerke - und die 4 finde ich besonders als Foto gelungen - dieses Bild im Bild :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Monika :)
      Das war aber auch wirklich ein perfekter Moment, als der Typ mit dem Bild daher kam!

      Löschen
  5. Hallo Angela,

    das Bild mit dem Bildträger ist großes Kino :D find ich Klasse, hast Du ihn (oder sie?) extra bestellt ;)

    Ansonsten schon erstaunlich wie solche Städte in einer solchen Reihe sich präsentieren, von Wuppertal hatte ich bisher nichts weiter gewusst, als das es eine Schwebebahn gibt und das man "über die Wupper gehen kann" ;)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also Björn...über die Wupper gehen, ja das kann man hier...aber damit warten wir mal noch, ne? ;)
      Und nein, ich habe den Bildträger nicht extra bestellt :D
      Da musste ich dann wirklich sehr schnell reagieren für dieses Foto.
      Andere Fotografen haben sogar noch gerufen, er solle mal kurz stehen bleiben, aber nein das hat er nicht gemacht.
      Also hatte ich wirklich großes Glück und vielleicht mag ich das Bild deswegen so gerne :)

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich sehr über jeden Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...