Mittwoch, 29. Mai 2013

Wald-Luft




Ein Wald ist schon irgendwie ein besonderer Ort. Eine ganz besondere Stimmung herrscht dort, eine ganz besondere Luft durchströmt dort unsere Lungen. Eine Luft voller Frische und voller Leben. Eine Luft, die Energie und Kraft gibt. Umzingelt von Bäumen kann ich den Alltag hinter mir lassen, die Ruhe genießen und gleichzeitig den vielen Stimmen des Waldes lauschen. Mit der Kamera in der Hand kann ich mich ganz auf mich konzentrieren und mich gleichzeitig voll und ganz auf die Schönheit der Natur einlassen. Ich atme tief ein, genieße die Luft die mich durchströmt und bestaune die Größe und die Stärke der Bäume und entdecke das Kleine, Unscheinbare.














22 Kommentare:

  1. Du hast exakt das beschrieben, was ich auch empfinde wenn ich im Wald bin. Diese Ruhe und Gelassenheit beruhigen mich ungemein.
    Die Fotos geben dieses Gefühl auch richtig gut wieder. Man kann direkt die Waldluft riechen.
    Und sie wecken in mir die Sehnsucht nach einem Waldspaziergang.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Danke Sonja, das freut mich sehr, wenn ich mit meinen Fotos dieses Wald-Gefühl so gut rüber gebracht habe.

      Löschen
  2. Hallo Angela, betrachte Deine schönen Foto und mir fallen spontan diese Worte ein:

    Ach, ich möcht‘ hier gerne wandern,
    über Wurzeln und auch Moos,
    von einem Foto zu den andern,
    hier nur Regen … grad nichts los.

    Erreiche nicht J.W. von Goethes Dichtkunst, möchte ja auch nur sagen, Deine Fotos gefallen mir sehr gut. Ich atme Waldluft ein ... Danke. :-)

    Liebe Grüße, Margot

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Margot, deine Zeilen sind echt witzig und ich muss mal wieder schmunzeln.
      Freut mich, dass dir meine Fotos gefallen. :)

      Löschen
  3. Ich lieben Waldspaziergänge :)
    Schöne Bilder
    lg wurkseln

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Angela,

    im Wald abtauchen, Neues entdecken und gewohntes wiederfinden.Der Wald ist immer für eine Überraschung gut, bei jedem Wetter.Dies einzufangen und hierfür ein besondes Empfimden zu entwickeln ist Dir wieder mit deiner Kamera gelungen. Danke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Conni, ich freu mich sehr über dein Kompliment. :)

      Löschen
  5. Hallo Angela,

    ja - der Wald ist schön, ich mag es auch im Wald zu sein, doch es gibt natürlich auch Waldteile mit eher modrig und feuchter Luft - da liegt Entstehen und Vergehen dicht beieinander :)

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Björn, da hast du recht. So ist nunmal eben der Lauf der Natur.

      Löschen
  6. Ach ist das schön , nach 2 Stunden Chemie lernen und damit verbundene Wutanfälle , so wie Verzweiflung sowas tolles und so viel Ruhe ausstrahlendes zu sehen.

    DANKE dafür!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Flatti, das freut mich, dass ich etwas Ruhe in deine Lernerei bringen konnte :)

      Löschen
  7. Wieder. Einmal sehr schöne Fotos ,und dein Kommentar spricht ,mir aus der Seele danke

    AntwortenLöschen
  8. Die Natur ist einfach wundervoll! Das untere Foto finde ich toll, ich rieche die Waldluft.
    Die Hunde springen auch so gerne durch den Wald und die Wiesen, es bringt viel Freude.
    Viele Grüsse Babs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Babs :)
      Ich finde es macht auch besonders Spaß, Hunde im Wald zu beobachten.

      Löschen
  9. Die Fotos sind wunderschön ud die Stimmung hast Du wunderbar beschrieben.
    Liebe Grüße von Patricia

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Angela,

    Deine Fotos haben mir sehnsüchtig in Erinnerung gerufen, dass wir auch lange nicht im Wald waren.

    LG Thomas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann schnapp dir Clooney und ab dahin! :)

      Löschen
  11. Ich liebe diese ganz besondere Atmosphäre in Wäldern auch. Man findet seinen Frieden, kann über vieles nachdenken oder einfach mal den Kopf von der frischen Waldluft durchpusten lassen. Ich liebe es, wie das Sonnenlicht durch Äste und Blätter scheint und bin immer wieder erstaunt, wie viele kleine Wunder man nur mit einer Kamera entdeckt, die man sonst gar nicht richtig wahrnimmt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Johanna für deinen lieben Kommentar. Ich bin auch immer wieder erstaunt wie anders man die Welt durch den Sucher einer Kamera sieht.

      Löschen

Vielen Dank, ich freue mich sehr über jeden Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...